Workshop „Die generationenfreundliche Kommune“

In dem ganztägigen Workshop „Die generationenfreundliche Kommune“ für Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Ratsmitglieder und Verwaltungsmitarbeiterinnen, -mitarbeiter bei Stadt/Kommune und Landkreis werden Forschungsprojekte sowie SmartHome-/AAL-Musterwohnungen in Niedersachsen vorgestellt. Dieser Workshop mit fachlichem Input und einem moderierten Austausch nimmt die Teilnehmer mit in eine generationengerechte Zukunft. Die Teilnehmer nehmen vielfältige Anregungen und Best-Practice-Beispiele für ihre eigenen kommunalen Herausforderungen mit. Anschließend rundet die fachlich begleitete Besichtigung einer generationengerechten Wohnung den Tag ab.

Um Städte und Kommunen für die Anforderungen des Alters zu sensibilisieren, setzt LINGA unter anderem einen Alterssimulationsanzug ein. Der Anzug macht die Wahrnehmungswelt älterer Menschen durch Einschränkung des Sehens, Bewegens, Hörens und der Kraft, erlebbar. Diese Zeitreise in die Zukunft des Alters hilft, Bedürfnisse Älterer besser zu verstehen und Ideen zu entwickeln, wie Wohnumfeld, Produkte und Dienstleistungen generationengerecht gestaltet werden können.

Falls Sie Fragen zu den Workshops, zum Konzept oder auch zu den Ergebnissen der Workshops haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf!