Aktuelles

„Hen un wech – immer überall mobil?!“ Studierende präsentieren Ideen fürs mobile Leben auf dem Land

„Hen un wech – immer überall mobil?!“ Studierende präsentieren Ideen fürs mobile Leben auf dem Land

Wie sieht Mobilität in unseren Dörfern und Städten in Zukunft aus? Mit dieser Frage haben sich 45 Studierende von fünf niedersächsischen Hochschulen eine Woche lang im Auricher Europahaus auseinandergesetzt und kreative Ideen entwickelt. Die drei Besten hat Birgit Honé, Staatssekretärin in der Niedersächsischen Staatskanzlei, heute ausgezeichnet und dabei das kreative Know-how der Studierenden gelobt.

Lesen Sie mehr