Aktuelles

Innovationsausschuss gibt Förderschwerpunkte bekannt

Am Donnerstag, dem 18. Februar 2016, hat der Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss die Geschäftsstelle mit der Erstellung von Entwürfen für die ersten Förderbekanntmachungen zu den in einer Pressemitteilung dargestellten Förderschwerpunkten „Versorgungsforschung“ und „neue Versorgungsformen“ beauftragt. Die Förderschwerpunkte werden unter Berücksichtigung der Empfehlung des Expertenbeirats zusammen mit den noch zu spezifizierenden Förderkriterien wesentlicher Bestandteil der Förderbekanntmachungen sein. 

Lesen Sie mehr

Bundesfamilienministerium fördert Mehrgenerationenhäuser ab 2017 mit neuer inhaltlicher Fokussierung

Bei der Bewältigung des demografischen Wandels spielen Mehrgenerationenhäuser eine zunehmend wichtige Rolle. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) plant deshalb ab 2017 ein neues Bundesprogramm zur Förderung von Mehrgenerationenhäusern. Es setzt die bisherige Förderung mit neuer inhaltlicher Fokussierung fort. Dafür stehen jährlich rund 14 Millionen Euro zur Verfügung. Der Start des Interessenbekundungsverfahrens ist für April 2016 geplant.

Lesen Sie mehr

Werkstatt für die Kommune der Zukunft

Der demografische Wandel verändert unsere Gesellschaft nachhaltig: sie wird kleiner, älter und bunter. Mit dem Projekt „Demografiewerkstatt Kommunen“ unterstützt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) zwei Gemeinden, zwei Städte und drei Landkreise mit Hilfe externer Beratungsteams bei der Entwicklung von Handlungsansätzen, die auch für andere Kommunen anwendbar sind.

Lesen Sie mehr

GENIAALer LINGA-Stand auf der Altenpflege Messe Hannover

Auf der aveneo – Raum für Innovation, der Sonderschau auf der Altenpflege Messe in Hannover, stehen die Innovatoren im Mittelpunkt! Das Ziel: Gute Ideen fördern, kompetente Kontakte vermitteln und den Markteinstieg für wegweisende Innovationen ermöglichen. Studierende, Start-ups, Forschungseinrichtungen und Hochschulen haben die Möglichkeit, auf der marktführenden Plattform der Pflegebranche ihre Ideen zu präsentieren. Hier treffen sie auf Start-up-Experten, Social-Entrepreneure, Crowd-Funding-Portale und Finanzierungsexperten, die ihnen Wege ins operative Geschäft eröffnen und sie bei der Gründung begleiten. Die LINGA ist wieder dabei!

Lesen Sie mehr