Aktuelles

Ausgewählte Projekte zum Thema „Mensch-Technik-Interaktion im demografischen Wandel"

Worauf kommt es an, wenn wir 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche mit digitalen Technologien vernetzt sind, wenn Therapieroboter Schlaganfallpatienten unter die Arme greifen oder intelligente Autos das Lenkrad beim Einparken selbst in die Hand nehmen?

Diesen und vielen weiteren Fragen gehen tagtäglich viele Forscherinnen und Forscher der Mensch-Technik-Interaktion auf den Grund – gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Lesen Sie mehr

Wenn die Kaffeemaschine plötzlich den Notruf meldet – 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei LINGA-Fachtagung in Hannover

Soziale Robotik, intelligente Wohnungen oder Kommunikationshilfen sind bereits auf dem Markt erhältlich. Kann der Einsatz von Technik bei der Pflege von Menschen mit Demenz Sicherheit bieten und die Lebensqualität erhöhen? Kann sie ein zuverlässiger Partner in der Daseinsvorsorge sein? Und wie können im Zusammenspiel der Akteure die vielfältigen Potentiale moderner Schlüsseltechnologien als soziale Innovationen dienen? Auf der Fachtagung „Demenz und Technik – den Alltag intelligent bewältigen!“ der Landesinitiative Niedersachsen Generationengerechter Alltag (LINGA) in Kooperation mit Gesundheitswirtschaft Hannover e.V. am 03. Dezember 2015 im Kulturzentrum Pavillon in Hannover erörterten Expertinnen und Experten aus Politik, Forschung, Versorgung und Kommunen diese zukunftsweisenden Fragen.

Lesen Sie mehr

LINGA-Netzwerk wächst weiter

Das interdisziplinäre Netzwerk der LINGA wächst – bereits im Oktober konnten wir die Verlagsgesellschaft Haus & Markt mbH als Partner der LINGA begrüßen. Die Verlagsgesellschaft Haus & Markt mbH mit Sitz in Hannover ist ein Tochterunternehmen der Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG.

Lesen Sie mehr

Neues LINGA-Magazin ist da!

Vor kurzem ist eine Neuauflage unseren Blockwochen-Magazins erschienen. Lesen Sie hier mehr über die diesjährige Blockwoche in Aurich/LK Leer und interessante Ideen zum Thema "Mobilität im ländlichen Raum". Zudem erhalten Sie einen kleinen Einblick in weitere Aktivitäten der LINGA und in die Geschichte eines jungen Unternehmens, welches sich im Nachgang an die Blockwoche 2014 entwickelt hat. Das Magazin wird durch einen Gastbeitrag ergänzt. Viel Spaß!