Aktuelles

„Digitale Teilhabe jetzt umfassend ermöglichen!“: Appell der Initiative „Digital für alle“

Vor allem ältere Menschen zählen häufig noch zu den Nicht-Onlinern. Die Initiative „Digital für alle“ ruft in einem Appell dazu auf, allen Menschen den Erwerb digitaler Kompetenzen zu ermöglichen und Digitalisierung überall erlebbar zu machen. In der Initiative haben sich 27 Organisationen zusammengeschlossen, darunter auch die BAGSO. Das Bündnis hat sich zur Aufgabe gemacht, digitale Teilhabe zu stärken – unabhängig von Alter oder Herkunft. Die Initiative veranstaltet am 18. Juni 2021 den zweiten bundesweiten Digitaltag, auch LINGA beteiligt sich mit Partnern am Programm.

Quelle: Digitaltag

Lesen Sie mehr

Niedersachsen macht mit bei UpdateDeutschland: Bürger*innen arbeiten mit Bund, Ländern und Kommunen an Lösungen für die Zukunft

Bürger*innen arbeiten co-kreativ mit Partnern aller föderalen Ebenen zusammen und bringen gemeinsam Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen in die Umsetzung - das ist die Idee von UpdateDeutschland, einem deutschlandweiten Zukunftslabor, das am 25.2.2021 gestartet ist. Ziel ist es, zahlreiche Lösungen, die in und vor der Corona-Krise entstanden sind, genauso wie neue Ideen von Bürger*innen zu bündeln und ihnen durch schnelles Testen zum Durchbruch zu verhelfen. 

Lesen Sie mehr

Challenge One Health: Gesundheit neu denken!

Challenge One Health: Gesundheit neu denken!

Die „Challenge One Health“ ist ein mehrteiliges, interaktives Digital-Event, das die Kooperation zwischen Humanmedizin, Veterinärmedizin und den Umweltwissenschaften anregen soll. Vom 12.-14.3.2021 haben Sie die Gelegenheit Teil der Challenge One Health zu werden, indem Sie während eines 48-stündigen Hackathons innovative Ideen und Lösungsansätze entwickeln. Aber auch Nicht-Hacker sind aufgerufen, sich zu beteiligen, indem sie ihre Fragen oder Problemstellungen im One-Health-Kontext einbringen. Hinter alldem steht die Erkenntnis, dass wir das Thema Gesundheit in unserer globalisierten, hochtechnisierten und dem Klimawandel unterliegenden Welt einem breiteren Verständnis unterwerfen müssen.

Lesen Sie mehr

Digitalisierung: Online-Kompetenzen bei Senior*innen und im Ehrenamt stärken

Digitalisierung: Online-Kompetenzen bei Senior*innen und im Ehrenamt stärken

Die Digitalisierung hat großen Einfluss auf viele Bereiche unseres Alltags und ist auch aus den Lebenswelten älterer Menschen längst nicht mehr wegzudenken. Viele Vereine und ehrenamtlich Tätige sind digital allerdings noch nicht ausreichend gut aufgestellt – hier besteht Handlungsbedarf! Diese Tatsache hat LINGA gemeinsam mit der Digitalagentur Niedersachsen dazu veranlasst, das Thema am 14.12.2020 im Rahmen eines interaktiven Online-Meetups zu diskutieren, gemeinsam die Handlungsempfehlungen des Achten Altersberichts der Bundesregierung zu erörtern und Umsetzungsperspektiven für Niedersachsen auszuloten.

Lesen Sie mehr

Digitalisierung im Gesundheitswesen: Neue Richtlinie ermöglicht Förderung von AAL-Lösungen

Mit dem Masterplan Digitalisierung des Landes Niedersachsen soll die digitale Transformation gestärkt werden. Mit dem Masterplan will die Landesregierung die Digitalisierung in der Gesundheitsversorgung als großes Ganzes vorantreiben und Insellösungen vermeiden. Auch für die Förderung telemedizinischer Projekte und Maßnahmen im Bereich Ambient Assisted Living (AAL), also alltagstauglicher Assistenzlösungen für ein selbstbestimmtes Leben, stehen damit nun Landesmittel zur Verfügung.

Lesen Sie mehr