Aktuelles

Deutscher Engagementpreis 2018: Zwei niedersächsische Projekte ausgezeichnet

Am Internationalen Tag des Ehrenamtes fand zum zehnten Mal die Preisverleihung des Deutschen Engagementpreises statt. Im Rahmen eines Festakts im Tipi am Kanzleramt erhielten sechs Preisträgerinnen und Preisträger den Preis in Anwesenheit von Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Quelle: Projektbüro Deutscher Engagementpreis, Bundesverband Deutscher Stiftungen e.V.

Lesen Sie mehr

Online-Vorträge und Diskussionen der „Demografiewerkstatt Kommunen“

Das Projekt „Demografiewerkstatt Kommunen“ zielt auf Maßnahmen und Aktivitäten zur Gestaltung der Folgen des demografischen Wandels. In der Umsetzung lebt es auch vom Informations- und Erfahrungsaustausch, denn die Themen des demografischen Wandels betreffen alle Kommunen. Neben Demografiebeauftragten ist das Thema jedoch auch für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in zahlreichen Arbeits- und Handlungsfeldern relevant. Die Webinar-Serie der Demografiewerkstatt will alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kommunen mit Praxisbeispielen – zum Teil in Verbindung mit wissenschaftlichen Erkenntnissen – informieren und inspirieren. Die Webinare richten sich nicht nur an die teilnehmenden DWK-Kommunen, sondern auch an Kommunen und Organisationen aus anderen Projekten, die Maßnahmen und Aktivitäten zur Stärkung der Lebensqualität vor Ort fördern. Im Anschluss an die Vorträge und Diskussionen besteht die Möglichkeit, über die Chat-Funktion Fragen an die Referentinnen und Referenten zu stellen.

Die Vorträge werden aufgezeichnet. Sie finden diese einige Wochen nach dem jeweiligen Webinar auf dem YouTube-Kanal der Demografiewerkstatt Kommunen.

Quelle: Demografiewerkstatt Kommunen

Lesen Sie mehr

Save the Date: Social Entrepreneurship Camp

Am 21.–22.2.2019 veranstaltet das Social Innovation Center gemeinsam mit Starting Business und Enactus das erste Social Entrepreneurship Camp an der Leibniz Universität Hannover. Mithilfe der Lean-Startup-Methode wird an zwei Tagen die soziale Geschäftsidee weiterentwickelt. Es winkt ein Platz im Entrepreneurship Programm des Social Innovation Center.

Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie ab Januar auf www.denkdieweltneu.de.

Whitepaper: Digitales Bürgerschaftliches Engagement

Fußballtrainer im Verein, einem älterem Menschen über die Straße helfen, bei OpenStreetMap Geoinformationen eintragen – alles freiwillig ausgeübte Tätigkeiten im Dienste des Gemeinwohls, die nicht auf materiellen Gewinn ausgerichtet sind. Die Tätigkeitsfelder dieses für die Gesellschaft so enorm wichtigen Engagements entwickeln sich stetig weiter. In unserer digitalen Gesellschaft findet bürgerschaftliches Engagement immer häufiger auch digital statt oder wird digital unterstützt. Das Whitepaper beleuchtet daher die Bedeutung der zunehmenden Digitalisierung der Gesellschaft für das bürgerschaftliche Engagement.

Quelle: Kompetenzzentrum Öffentliche IT

Lesen Sie mehr

Kabinett beschließt Gründung der Digitalagentur Niedersachsen

Das niedersächsische Kabinett hat die Gründung der Digitalagentur Niedersachsen als Maßnahme des Masterplans Digitalisierung beschlossen. Angesiedelt am Innovationszentrum Niedersachsen wird die Digitalagentur Förder- und Unterstützungsangebote zu Fragen der Digitalisierung bündeln und transparent darstellen – als zentraler Ansprechpartner für Wirtschaftsförderer und Innovationsberater sowie die mit ihnen in Verbindung stehenden Mittelstands- und Handwerksbetriebe. Bestehende Strukturen werden dabei nicht ersetzt, sondern sinnvoll ergänzt: Das bisher sehr erfolgreich agierende Netzwerk Industrie 4.0 beispielsweise wird als ein Teil in die Digitalagentur Niedersachsen überführt.

Quelle: Niedersächsische Staatskanzlei

Lesen Sie mehr