Aktuelles

LINGA-Forum: Vom Hackenporsche zu Smart Services: Handel goes digital

Vor dem Hintergrund der Digitalisierung benötigt der Handel in ländlich geprägten Räumen spezielle Strategien, um den zukünftigen Wünschen und Ansprüchen der Kunden erfolgreich begegnen zu können. So bieten die neuen Technologien vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung neue Chancen für den Einzelhandel. Mit unserer Veranstaltung am 23.8.2017 in Hannover wollen wir gemeinsam mit dem Handelsverband Niedersachsen sowie dem Projektbüro Digital Niedersachsen neue Perspektiven und Impulse geben.

Lesen Sie mehr

LINGA beim Tag der Niedersachsen in Wolfsburg

LINGA beim Tag der Niedersachsen in Wolfsburg
(Quelle: LINGA, Tag der Niedersachsen 2013)

Die Niedersächsische Landesverwaltung präsentiert sich beim Tag der Niedersachsen am 1.–3.9.2017 in Wolfsburg zusammen mit Bundesbehörden sowie Verbänden und Stiftungen auf einer eigenen Festmeile – dem Niedersachsendorf. Direkt am Bahnhofsvorplatz in Wolfsburg gelegen, können die Besucher bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen und sich entlang der Meile informieren oder in der Innenstadt auf rund zwei Kilometern das bunte Treiben genießen. Gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung sensibilisieren wir in unserem Zelt für die Chancen einer Gesellschaft des langen Lebens.

Lesen Sie mehr

Digitale Innovationen werden für die ältere Generation immer wichtiger

Die Zahl der Menschen über 65 steigt in Deutschland nach einer Prognose der Bertelsmann Stiftung bis zum Jahr 2030 um 41,5 Prozent. Diese Generation möchte möglichst lange selbstbestimmt leben und aktiver Teil der Gesellschaft bleiben – und zwar bis ins hohe Alter. Die meisten Menschen wollen ihren Lebensabend dabei in den eigenen vier Wänden verbringen. Die Innovationen der Digitalisierung werden sie dabei immer besser unterstützen, wie die Studie „Digitalisierung für mehr Optionen und Teilhabe im Alter“ des Instituts für Innovation und Technik der VDI/VDE-IT im Auftrag der Bertelsmann Stiftung zeigt.

Quelle: Bertelsmann Stiftung

Lesen Sie mehr

Digitale Agenda für eine lebenswerte Gesellschaft

Zehn-Punkte-Plan zur gesellschaftspolitischen Gestaltung der Digitalisierung vorgestellt

Die Digitalisierung muss aktiv gestaltet werden, wenn sie zu einer für alle lebenswerten Gesellschaft beitragen soll. Welche Schritte dafür notwendig sind, diskutierten Fachleute und Engagierte aus Zivilgesellschaft, Politik, Wirtschaft und der Netzgemeinde auf einer eintägigen Fachkonferenz des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Berlin.

Quelle: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Lesen Sie mehr

Deutscher Generationenfilmpreis: Beeindruckende Ergebnisse von Jung und Alt ausgezeichnet

Am 25.6.2017 wurden in den Mainzer Kammerspielen die insgesamt 27 Preise (elf Hauptpreise, 16 Auszeichnungen) in den Wettbewerben Deutscher Jugendfilmpreis und Deutscher Generationenfilmpreis vergeben. Im Rahmen des Bundes.Festival.Film. fanden damit die beiden bundesweit ausgetragenen Filmwettbewerbe ihren glanzvollen Höhepunkt.

Die Veranstaltung für jüngere und ältere Filmemacher gehört zu den größten und bedeutendsten Veranstaltungen dieser Art in Deutschland. Das Besondere an dem Festival ist die Verbindung von jugendlichen Filmteams mit Filmemachern, die über 50 Jahre alt sind. Insbesondere im Wettbewerb Deutscher Generationenfilmpreis arbeiten generationenübergreifende Teams an Themen, die für beide Altersgruppen von Relevanz sind, zusammen.

Lesen Sie mehr