Unsere Themenfelder

LINGA initiiert neben der Netzwerkarbeit konkrete Projekte innerhalb verschiedener Themenfelder, um eine nachhaltige Arbeit gewährleisten zu können. Dabei entwickeln wir strategische Vorschläge, sind Ansprechpartnerin und Beraterin für Unternehmen und Gruppen, die Unterstützung bei der Bearbeitung des Themas benötigen, entwickeln marktfähige Produkte und Dienstleistungen weiter, die das Prinzip des „universal design” umsetzen und setzen das in neuen anwendungsorientierten Projekten mit verschiedenen Partnern um. Darüber hinaus stärken wir das zielgruppenorientierte Marketing und unterstützen bei der Positionierung und Profilierung Niedersachsens zum Thema generationengerechte Produkte.

Unsere Themenfelder im Einzelnen:

  • Interdisziplinäre, studentische LINGA-Woche
  • Workshop „Die generationenfreundliche Kommune“
  • Generationengerechte Assistenzsysteme
  • Tourismus
  • Mobilität
  • Generationenfreundliches Einkaufen